Ein Blick aufs Cover und das Trash-Herz macht Purzelbäume. Chainsaw-Man hat für einen kleinen Hype gesorgt, doch natürlich bleibt da die Frage, ob die Geschichte wirklich da mithalten kann?

 

 

Wieder einmal wagt sich Manga Cult an die Neuauflage eines bekannten Klassikers und sorgt gerade mit diesem Werk für einige verblüffte Blicke. Wieso und warum, erkläre ich euch in dieser Review.

 

 

Was kann vorwärts laufen, zurückspringen und auch so jede mögliche Richtung nehmen und jeden berühren, ohne ihn direkt anzufassen? Die Antwort gibt’s später und das ist auch nicht die einzige Frage für heute.

 

 

Weit hinter dem uns bekannten DC-Multiversum liegt eine weitere riesige Ansammlung an verschiedenen Welten. Diese werden jedoch von der Dunkelheit beherrscht. Es wird Zeit, diese Welten zu erkunden.

 

 

Manga Cult wirft einen neuen Titel auf den deutschen Markt und wir selbsternannten Comic-Blogger schauen plötzlich unerwartet in die Röhre. Was war da los?

 

  

Seit seiner Ankündigung für den deutschen Markt reibe ich voller Euphorie meine Hände aneinander, um endlich diesen Comic in den Händen halten zu können. Es ist Rede von Once & Future und warum ihr euch auch freuen solltet, dass verrate ich euch hier.