Neues aus der verrückten Welt der verdrehten Möglichkeiten in der DC-Edition. Eine Welt nach der anderen fällt der bösartigen und machtbesessenen Göttin Perpetua zum Opfer und auch der gefürchtete Batman, Der Lacht sorgt für reichlich Chaos im Kosmos.

 

 

Eine gewaltige Schlacht tobt am Himmel und das jüngste Gericht scheint wirklich eingetroffen zu sein. Die größten Helden der Erde kämpfen Seite an Seite gegen eine brutale Übermacht. Nur der bekannteste Okkultist der Welt ist davon eher weniger beeindruckt.

 

 

Rei und Papico wollen endlich Zeit für sich haben und die unruhigen Tage der vergangenen Wochen hinter sich lassen. Sie beschließen zu verreisen und alles läuft spitze. Doch dann wird ihre heimliche Liebe aufgedeckt und die gesamte Presse stürzt sich auf die beiden.

 

 

England ist nicht mehr wiederzuerkennen. Am Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die stolze Nation von einer mysteriösen und zugleich verheerenden Seuche getroffen. Seitdem ragen riesige und völlig seltsame Pflanzen über allem und auch die Tierwelt erlebte dramatische Veränderungen. Aus der königlichen Insel wurde Terra Prohibita.

 

 

Der Krebs ist besiegt und der Körper darf sich endlich von den langanhaltenden und kräftezerrenden Strapazen erholen. Zumindest könnte er dies, wenn nicht schon die nächsten Probleme anstehen würden. So gilt es eine drohende Erblindung zu verhindern und auch eine ziemlich üble Schuppenflechte abzuwenden.

 

 

Das Ende. Der finale Kampf der Fleischmenschen gegen die Monster ist Geschichte. Emma und ihren Freunden gelang das Unmögliche und sie können endlich in die Welt der Menschen reisen und dort sicher leben.

 



Euch gefallen unsere Rezensionen?

Helft uns, dass wir sie weiterhin machen können und gebt uns ein kleines Trinkgeld auf Ko-fi ❤️